Neue Studie zeigt: Fitness ist die beliebteste körperliche Aktivität weltweit - IG Fitness Schweiz

Neue Studie zeigt: Fitness ist die beliebteste körperliche Aktivität weltweit

Neuen Daten zufolge ist Fitness die beliebteste körperliche Aktivität in der Welt: 20 % der Befragten gaben an, dass sie in einer normalen Woche Fitness betreiben. Die zweit- und dritthäufigsten Sportarten sind Laufen (19 %) und Radfahren (13 %). Dies sind die Ergebnisse einer Ipsos-Online-Umfrage, die zwischen dem 25. Juni und dem 9. Juli 2021 durchgeführt wurde.

Andererseits zeigte die Studie auch, dass 38 % der Befragten angaben, keinen Sport zu treiben. Diese Zahlen verdeutlichen die enorme gesellschaftliche Herausforderung in Bezug auf das Ausmass der Inaktivität sowie die zentrale und entscheidende Rolle des Fitness- und Bewegungssektors bei der Bewältigung des Problems der Inaktivität.

Erfreulicherweise gibt es, wie neuen Zahlen zeigen, positive Anzeichen dafür, dass sich der Fitness- und Bewegungssektor von den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie erholt. Viele Betreiber meldeten eine hohe Anzahl von Neueintritten und steigenden Mitgliederzahlen sowie eine stärkere Nutzung im Vergleich zur Zeit vor der Pandemie.