Center Suche

Center oder Kursleiter finden

Neurotraining – mehr als nur ein Trend?

Umfassende Anwendungsgebiete des Neurotrainings: Ein neuer Ansatz, der den Menschen ganzheitlich betrachtet und dort ansetzt, wo Förderung den Kunden zu einem lebenslangen Sport befähigt, was ohne jeden Zweifel ein Ziel der Fitness- und Gesundheitsbranche ist.

Eric Cobb hat das sogenannte 9S-Modell entwickelt. Dieses Modell vom Neurotraining ist eine Erweiterung von Sportentwicklungsmodellen der ehemaligen Sowjetunion und Kanada. Jeder Kunde steht dabei im Mittelpunkt und wird als Athlet bezeichnet und so auch in der Betreuung gesehen. Für die Förderung von bestimmten Bewegungen berücksichtigt der Trainer möglichst viele, an der Bewegung beteiligten Systeme wie beispielweise Gleichgewichtsorgan und Eigenwahrnehmung, um somit grösstmöglichen Effekt zu erzielen.